Hagen Quartett

23. Januar 1998, 20 Uhr

Weiden, Max-Reger-Halle, Gustl-Lang-Saal

Instrument / Musiker
Violine

Lukas Hagen

Violine

Rainer Schmidt

Viola

Veronika Hagen

Violoncello

Clemens Hagen

Komponist / Werk
Wolfgang Amadeus Mozart
Streichquartett A-Dur KV 464
Menuetto, Andante, Allegro
Gerhard Schedl
Drittes Streichquartett
„...denn ohne, dass es was böses getan hatte...es war, als sollte die Scham in überleben...“
aus Franz Kafka – Der Prozess
Wolfgang Amadeus Mozart
Streichquartett C-Dur KV 465
„Dissonanzen- Quartett“
Adagio – Allegro, Andante cantabile, Menuetto, Allegro