Christoph Schickedanz, Bernhard Fograscher

21. Oktober 2001, 20 Uhr

Weiden, Max-Reger-Halle, Gustl-Lang-Saal

Instrument / Musiker
Violine

Christoph Schickedanz

Klavier

Bernhard Fograscher

Komponist / Werk
Ludwig Thuille
Sonate für Violine und Klavier op. 30
I Allegro appassionato, ma non troppo mosso
II Adagio molto
III Finale. Allegro deciso
Hans Pfitzner
Sonate für Violine und Klavier op. 27
I Bewegt, mit Empfindung
II Sehr breit und ausdrucksvoll
III Äußerst schwungvoll und feurig
Rudi Stephan
Groteske für Violine und Klavier
Lebhaft